MindworK: Intro-teaser

Es wurde mal Zeit für einen geeigneten Intro-Teaser für VIEWMOTION. Dieser soll anstelle eines Logocredits vor den eigentlichen Film gestellt werden.

Beispielbild zum Beitrag: Intro-Teaser für Viewmotion

Begonnen wird mit dem Logo. Stark verfremdet mit einem Glitch-Effekt. Woosh und Swosh-Töne erklingen, Eine dunkle Soundfläche blendet ein.

Beispielbild zum Beitrag: Intro-Teaser für Viewmotion.

Eine alte VHS-Videokassette fällt auf den Boden. In verschiedenen Einstellungen wird der Fall gezeigt. Soundeffekte begleiten die Szenen.

Beispielbild zum Beitrag: Intro-Teaser für Viewmotion

Nun wird das Thema etwas klarer umrissen. Ein Computer wird eingeblendet, Bildschirmelemente einer Schnittleiste und Toneffekte einer Kamera sollten zum Thema führen: Videoproduktion.

Beispielbild zum Beitrag: Intro-Teaser für Viewmotion

Mit einem fokussierten Blick auf den Protagonisten geht die Szene über zum Blick auf die Computerttastatur. Hier wird die Leertaste gedrückt. Die Einleitung zum Hauptfilm.

Und hier das Endergebnis.

Verfasst von: